Institut für Verfahrenstechnik, Umwelttechnik und Techn. Biowissenschaften
> Zum Inhalt

Prozesssimulation, fluiddynamische Simulation und Modellierung

IPSEpro

Aufgaben: Messdatenvalidierung von Versuchsdaten und Interpretation der Massen- und Energiebilanz mittels Prozess-Simulationssoftware IPSEpro. Es können auch Prozesse im industriell relevanten Maßstab mittels Modellbildung und Simulation dargestellt werden. Das minimiert bereits in der Konzept- und der ersten Engineeringphase von Projekten das Planungsrisiko und ermöglicht vorausschauende Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen.


             

Fluiddynamische und thermo-chemische Simulation (Barracuda) eines Zweibett-Wirbelschicht-Vergasers im industriellen Maßstab. (Quelle: S. Kraft, Bild: J. Schmid)


           

Fluiddynamische Simulation (OpenFOAM) des oberen Vergasungsreaktors der neuen 100 kW Vergasungsanlage. (Quelle R. Jentsch, J. Schmid)